CDU-Stadtverband Horn-Bad Meinberg neu gewählt

Peter Garnjost neuer Vorsitzender

18.07.2021, 19:40 Uhr | Horn-Bad Meinberg
v.l. hintere Reihe: Jörg Klüter, Michael Ruttner, Florian Kaiser, Bernd Stumpenhagen vordere Reihe: Peter Garnjost, Friederike Nolting-Zimmermann, Marion Petringmeier, MdB Christian Haase. Es fehlen: Otto Adam und Tobias Schöttler
v.l. hintere Reihe: Jörg Klüter, Michael Ruttner, Florian Kaiser, Bernd Stumpenhagen vordere Reihe: Peter Garnjost, Friederike Nolting-Zimmermann, Marion Petringmeier, MdB Christian Haase. Es fehlen: Otto Adam und Tobias Schöttler

Der Stadtverband der CDU Horn-Bad Meinberg hat sich neu aufgestellt. Als Vorsitzender wurde Peter Garnjost gewählt, der Fried Petringmeier ablöst.

Den Vorsitzenden als gleichberechtigte Stellvertreter unterstützen werden Marion Petringmeier und Tobias Schöttler. Komplettiert wird das Führungstrio künftig mit einem Team aus neuen und erfahrenen, jüngeren und älteren Mitgliedern.

Neben dem Vorsitzenden und seinen Vertretern wurde Otto Adam zum Kassenwart gewählt, sein Vertreter wurde Bernd Stumpenhagen. Neue Schriftführerin ist Friederike Nolting-Zimmermann, ihr Stellvertreter ist Michael Ruttner. Das Amt des Mitgliederbeauftragten übernimmt Jörg Klüter. Florian Kaiser komplettiert den Vorstand als Beisitzer.

Die Wahl hätte eigentlich schon im letzten Jahr stattfinden sollen, musste dann aber wegen der Coronapandemie auf Juli 2021 verschoben werden. Peter Garnjost bedankte sich bei dem scheidenden Vorsitzenden Fried Petringmeier, der nach der Kommunalwahl zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt wurde, und seinem Team für die Leistung der vergangenen Jahre:

"Gerade im letzten Jahr der Kommunalwahl, gepaart mit Corona, musste die Verbandsarbeit neu strukturiert werden. Trotz aller Widrigkeiten blicke ich mit Stolz auf unsere CDU im vergangenen Jahr zurück. Ein engagierter Wahlkampf wurde mit 10 Mandaten belohnt. Auch unsere 9 gewonnenen Direktmandate, die uns zur stärksten direkt gewählten Kraft im Rat der Stadt Horn-Bad Meinberg machen, gibt Rückenwind für die nächsten Jahre."

Weiter betont Peter Garnjost, dass es aufgrund der großen Herausforderungen für die Stadt Horn-Bad Meinberg in Zukunft wichtig sei, einen mitgliederstarken Stadtverband, sowie eine handlungsfähige Fraktion zu haben: "Die Mitgliedergewinnung ist ein ganz wichtiger Aspekt in nächster Zeit. Vor dem Stadtverband liegen viele Aufgaben, die der neue Vorstand angehen wird.
Darüber hinaus werden wir weiterhin interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, in der Ratsfraktion zu hospitieren um aktiv die Ratsarbeit kennenzulernen."

Nach der Wahl des neuen Stadtverbandsvorstand nutzte der Bundestagsabgeordnete Christian Haase den Abend für einem aktuellen Bericht aus Berlin. Er referierte über die aktuelle Bundespolitik, die von den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen geprägt ist und das Wahlprogramm der CDU für die Bundestagswahl in diesem Jahr. Gleichzeitig lud er die Mitglieder zu seiner diesjährigen „Geh-mit-Tour“ ein, die Ende Juli stattfinden wird.