(v.l.n.r. Lore Patze , Nicole Bicker)

Anlässlich der 25-Jahrfeier von Lores Haarstübchen in Fromhausen gratuliert Nicole Bicker der stolzen Friseuremeisterin im Namen der CDU.

„Die Beständigkeit der Saloonbesitzerin zeigt, dass es auch in ländlichen Gebieten möglich ist einen erfolgreichen Geschäftsladen zu betreiben“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Nicole Bicker.

Die CDU wünscht der Unternehmerin Lore Patze für die Zukunft alles Gute und weiterhin ein erfolgreiches Geschäft.

(v.l.n.r. Ludmilla Gutjahr, Alexander Martin, Lore Patze)

Anlässlich der Neueröffnung des Kurgastzentrums gratulierten Alexander Martin und Lore Patze der Geschäftsführerin der Stadtmarketing GmbH Ludmilla Gutjahr im Namen der CDU.

Die CDU ist begeistert von den neuen Geschäftsräumen und freut sich über einen gute Zusammenarbeit mit Kurdirektorin.

„Nach geraumer Zeit der Umstrukturierung ist nun ein sehr erfolgversprechendes Modell für den Kurgastbetrieb Bad Meinberg entstanden“, so der Fraktionsvorsitzende Alexander Martin.

Die CDU Horn-Bad Meinberg wünscht Frau Gutjahr gutes Gelingen bei der Federführung des Stadtmarketings.

Liebe Mitglieder und Gäste der CDU Fraktion,
sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

in einem langfristigen planerischen Prozess haben Verwaltung und Politik der Stadt Horn-Bad Meinberg in Begleitung eines Planungsbüros potenzielle Windkonzentrationszonen ermittelt. Diese Stellen könnten zukünftig für die Errichtung von Windkraftanlagen vorgesehen werden.

Mit dem Ergebnis dieser Standortanalyse wird in der Zeit vom 20.06. – 19.07.2016 die Offenlegung und Behördenbeteiligung durchgeführt.
Während dieses Zeitfensters können auch Bürgerinnen und Bürger entsprechende Eingaben vornehmen.

Im Anschluss an diese Offenlegungsphase wird eine finale Version der Windkonzentrati-onszonen von den kommunalpolitischen Vertretern beschlossen.

Um diese Beschlussfassung möglichst fundiert und in kritischer Abwägung des Für und Wider vornehmen zu können, lädt die CDU Fraktion Horn-Bad Meinberg alle Bürgerinnen und Bürger ein, die Stellungnahmen zur Offenlegung eingereicht haben oder einreichen werden.

Wann: Montag, 11.07.2016, 19:00 Uhr
Wo: Landhotel Haus Weber, Hasenwinkel 4, 32805 Horn-Bad Meinberg

Gerne möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, Ihre Stellungnahmen vorzustellen und mit den politischen Entscheidungsträgern zu diskutieren.

Ziel ist es dabei nicht, Eingaben zur Offenlegung stellvertretend durchzuführen, sondern mögliche Eingaben und Bedenken (die uns dann im Zuge des Beschlusses wieder begeg-nen) zu kennen und mit den Verfassern zu erörtern, im Sinne eines möglichst ausgewo-genen Entscheidungsprozesses.

Wir würden uns sehr freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf angeregte Diskussionen und Perspektiven.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter 0171 4960901.

(v.l.n.r. Fried Petringsmeier, Markéta Teutrine)

Unsere Kandidatin zur Landtagswahl 2017, Frau Markéta Teutrine war im Bürgerdialog zu Gast.

Auf der Vollversammlung der CDU-Lippe am Dienstagabend, den 02. Juni, wurden die drei lippischen Kandidaten gewählt. Für unseren Wahlkreis (Lippe III) tritt Frau Teutrine zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 an.

Während des Wochenmarktes in Horn nutze Markéta Teutrine die Möglichkeit sich erstmals den Bürgern vorzustellen und freute sich über den ersten Kontakt mit den Hornern.

„Positiv gestimmt von den ersten Eindrücken schaue ich optimistisch in die Zukunft und freue mich auf weitere Kontakte“, so Markéta Teutrine.

(v.l.n.r. Alexander Martin, Nicole Bicker, Tobias Schöttler)

Die CDU Fraktion freut sich gemeinsam mit den Feldrömer Schützen über ein äußerst gelungenes Schützenfest. Gemeinsam mit vielen weiteren Gästen dürfen Alexander Martin und Nicole Bicker, als Vertreter der CDU Fraktion, bei dem gemütlichen Frühstück dabei sein und sich auf den nachfolgenden Festumzug  freuen.

„Eine äußerst gelungene Veranstaltung und ein großes Kompliment an die Organisatoren dieses Festes. Vielen Dank für die Einladung, gerne begleiten wir das Rahmenprogramm nächstes mal wieder“, so der Fraktionsvorsitzender Alexander Martin.

(v.l.n.r. Nicole Bicker, Anja Reimer)

Anlässlich der Eröffnung des Feinkostladens „Muddis Delikatessen“ gratuliert die CDU Horn-Bad Meinberg der Geschäftsinhaberin Frau Anja Reimer mit einem Blumenstrauß. Die Niederlassung in der Mittelstraße stößt bei der CDU Horn-Bad Meinberg auf große Begeisterung. Unsere Ratsfrau Nicole Bicker übermittelt in Namen der CDU und deren Fraktion die besten Glückwünsche und wünscht der Unternehmerin einen guten Start.

„Der Entscheid zur Niederlassung des Ladenlokals in der Horner Innenstadt ist ein großartiger Schritt zur Wiederbelebung der Mittelstraße. Wir hoffen, dass insbesondere im Zuge der bevorstehenden Umgestaltung der Verkehrsführung, weitere Geschäfte nachziehen“, so Nicole Bicker.

Bei etwaigen Fragen und Anregungen steht die CDU Ratsfraktion den Unternehmen und Bürgern in Horn-Bad Meinberg stets gerne zur Seite und freut sich über diverse Anregung zur Verbesserung der Infrastruktur.